Social Media

Als Social Media werden alle Medien (Plattformen) verstanden, die die Nutzer über digitale Kanäle in der gegenseitigen Kommunikation und im interaktiven Austausch von Informationen unterstützen.

Social Media lassen sich in zwei Kategorien einteilen:

  • In die Gruppe mit dem vorherrschenden Ziel der Kommunikation
  • In die Sparte, die zwar zur Kommunikation eingesetzt werden, deren Fokus jedoch auf dem Inhalt liegt, welchen die Nutzer generieren, bearbeiten und miteinander austauschen. (User-Generated-Content)

Social Media sind zu unterscheiden von traditionellen Massenmedien, wie z. B. Zeitungen, Radio, Fernsehen und Film.

Social Media stützen sich ausschließlich auf digital-basierte Kommunikationskanäle und Anwendungen. Des Weiteren weisen sie relativ geringe Eintrittsbarrieren auf, wie z. B. geringe Kosten, unkomplizierte Produktionsprozesse und einfache Zugänglichkeit der Werkzeuge für die Veröffentlichung und Verbreitung von Inhalten jeder Art, die sowohl für Unternehmen als auch für Privatpersonen einsetzbar sind. Hingegen erfordern klassische Massenmedien umfängliche Ressourcen und Produktionsprozesse, um Veröffentlichungen zu realisieren. (Quelle: Wikipedia)

Facebook, Twitter, Xing und Co.

  • Wie präsentiere ich mich zielgruppengerecht mit meinem Profil?
  • Wie nutze ich Social Media als Instrument für meinen eigenen Vertrieb/Kommunikation?
  • Setze ich meine Social Media Visitenkarte tatsächlich als Schaufenster meines (Leistungs)Profils ein?
  • Wie spreche ich die richtigen Personen oder Firmen an?

Diese und weitere Fragen klären wir gerne mit Ihnen.

Agentur Sommerschnee auf facebook und  twitter.

 


 
error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: