Marketing

Klassisches und Web Marketing – Verkaufsförderung

Marketing beschäftigt sich intensiv mit dem Markt, genauer mit der marktgerechten Gestaltung eines Produktes oder einer Dienstleistung, dem besten Preis, der Kommunikation und den optimalen Distributionswegen (vgl. Philip Kotler).

Der Vertrieb dagegen befasst sich mit dem Umsatz von Produkten und Dienstleistungen in Geld – und das in unmittelbarem Kontakt mit dem Kunden, streng genommen die Distribution im Marketing-Mix.

Marketing- und Vertriebspläne sind jedoch aus unserer Erfahrung oftmals nicht aufeinander abgestimmt. Es ist kein miteinander, sondern ein gegeneinander.
Der Vertrieb ist nah am Kunden und das Marketing glaubt aufgrund von Marktforschung und –kenntnis zu wissen, was richtig ist. Der Vertrieb sieht sein Wissen als Kapital, was nicht geteilt wird.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen beiden Bereichen liegt darin, dass der Vertrieb den einzelnen Kunden mit seinen individuellen Anforderungen vor Augen hat, Marketing betrachtet den Markt und den Kunden als Gesamtheit.

Philip Kotler sagt dazu: „Marketing ist das Gegenteil von Verkauf. Verkauf bringt die Produkte zum Kunden, Marketing bringt die Kunden zum Produkt“

Damit Vertrieb und Marketing ein gemeinsames Ziel verfolgen, bedarf es der Definition von Schnittstellen und der Zusammenführung der beiden Bereiche.

Wie das geht? Gerne vereinbaren wir ein unverbindliches erstes Beratungsgespräch. Danach stimmen wir Ihre Wünsche und Ideen auf eine passende gemeinsam erarbeitete Strategie aufeinander ab. Die aufeinander abgestimmte Kommunikation nach innen und aussen ist dabei Basisgebend.
Tel: 09163 – 868 99 93 oder E-Mail: info@agentur-sommerschnee.de

 
error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: